Tagesförderstätte
Teaser /uploads/banner_tagesfoerderstaette-frau-mit-akkordeon-und-zuhoerer.jpg
mosaic-13.jpg empty.png mosaic-06.jpg mosaic-30.jpg
Sie sind hier: Heide-Werkstätten e.V.Rehabilitation › Tagesförderstätte

Shop

Online Shop

Besuchen Sie unseren Shop.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Tagesförderstätte ist


Senden Sie gerne eine Nachricht.

Tagesförderstätten

Dazugehören ohne wenn und aber

An den Standorten Walsrode und Soltau bestehen rund 42 Plätze für schwerstbehinderte Menschen, die nicht oder noch nicht im Arbeitsbereich der Werkstatt tätig sein können. Die Tagesförderstätten sind als eigener Bereich innerhalb der Werkstätten mit Aufenthaltsraum, Gruppenräumen und Sanitärbereich ausgestattet.

Teilhabe und Förderung

Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ist unabhängig von Behinderung ein menschliches Grundbedürfnis
und Grundrecht in unserer Gesellschaft.

  • Ziel in der Tagesförderstätten ist die Förderung
  • individueller Lebensqualität
  • sozialer Kontakte
  • der Wahrnehmung
  • lebenspraktischer Fertigkeiten
  • des Übergangs in die Werkstatt
  • Angebote
  • Musik, Film und Spiele
  • Sport- und Bewegung
  • Gemeinsame Mahlzeiten
  • Werken und Kontakte in der Werkstatt
  • Externe Kontakte und Aktivitäten